Die Clubmeisterschaft der laufenden Wintersaison wurde am 20.01.2013 im Südschwarzwald am Haldenköpfle ausgetragen. Um 7:00 Uhr trafen sich 30 gutgelaunte Teilnehmer am Clubhaus, um mit dem Reisebus dem sportlichen Ereignis entgegenzusteuern. Die Anfahrt war bereits die erste Herausforderung für unseren Busfahrer, da die Autobahn durch Blitzeis mehrfach gesperrt wurde. Während der Busfahrt gab es eine Stärkung als Vorbereitung auf das Rennen. Gegen 10:30Uhr wurde das Ziel erreicht, mit toller Unterstützung des Liftbetreibers und perfektem Teamwork wurde der Hang für einen Riesenslalom vorbereitet.
Gestartet wurde in 9 Gruppen um jeder Altersgruppe, Disziplin und Geschlecht eine faire Chance zu ermöglichen.
Nachdem beide Läufe gefahren waren, gab es die verdiente Mittagspause in beheizter Hütte bei warmer Suppe mit Würstchen sowie Kaffee und Kuchen.
Nun stieg die Spannung, die Zeiten wurden ausgewertet die Pokale und Urkunden vorbereitet. Bei der Siegerehrung wurden folgende Sieger geehrt: Schülerinnen bis 14 Jahre: Natalie Brugger, Schüler bis 14 Jahre: Leon Rauch, Jugend bis 18: Alicia Rauch, Snowboard: Patrick Götzmann, Damen: Tina Simon, Herren: Andreas Simon, Aktive: Robin Simon und Senioren: Winfried Kienzler. Im Klassement nach den Laufzeiten sind in diesem Winter Tina Simon die Clubmeisterin bei den Damen und ihr Sohn Robin der Clubmeister bei den Herren.
Nach dem Abbau der Laufstrecke ging es auf den Heimweg.
Ein rundum gelungener Tag ging zu Ende, gut gelaunt trafen wir gegen 19:00 Uhr in Hockenheim ein.

 

 

c_135_135_16777215_01_images_stories_Aktivitaeten_Feste_Clubmeisterschaft_Clubmeisterschaft_2013_(1).JPGc_135_135_16777215_01_images_stories_Aktivitaeten_Feste_Clubmeisterschaft_Clubmeisterschaft_2013_(2).JPG